Haben wir in der Zeit der ständigen Informationsflut die Kraft der Stille vergessen? In der Stille sind wir mit unseren Gedanken allein: Wahrheiten, denen wir uns nicht stellen wollen, Entscheidungen, die wir vermeiden und Emotionen, die uns überwältigen, kommen plötzlich hoch.

Deswegen füllen wir die Leere mit Ablenkungen und Unterhaltung. Wir schauen andauernd auf unser Handy in der Hoffnung auf Neuigkeiten und spielen Musik im Hintergrund, um unseren Geist zu beschäftigen. Wir haben es immer eilig, müssen immer etwas erledigen oder irgendwo hingehen, keine Zeit für Stille.

In der heutigen Gesellschaft besteht der Drang, ständig produktiv und beschäftigt sein zu müssen. Deshalb sehnen wir uns in der Regel nach Urlaub, wo das herunterkommen ausnahmsweise erlaubt ist. Dabei zeigen viele Studien, dass eine Entschleunigung im Alltag unsere Produktivität erhöht und die Zufriedenheit erhöht.

Wenn wir still sind, richten wir den Blick nach innen. Wir sind ehrlich mit uns selbst und beginnen die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind. Mit diesem Wissen können wir wieder in die Welt gehen und bewusste Entscheidungen für unser Leben treffen.

Wieso ist Stille für dich so wichtig?

  • Sie gibt dir mehr Zeit für dich selbst und mehr Zeit zu erfahren, was du wirklich vom Leben willst.
  • Sie zwingt dich dazu, deine Ängste zu konfrontieren und mit ihnen umzugehen.
  • Sie motiviert dich, ehrlich mit dir selbst zu sein und bewusste Entscheidungen in deinem Leben zu treffen.
  • Sie hilft dir dabei, besser zu reagieren und zuzuhören. Stell dir vor, du hättest einen Moment innegehalten, bevor du zu deinem Partner, Freund oder Kollegen etwas gesagt hast, was du nun bereust.
  • Sie gibt dir Distanz. Stille hilft dir, in überwältigenden Situationen einen Schritt zurück zu treten und das große Ganze zu erkennen.

Entdecke Meditationen für mehr Entspannung
und Energie in deinem Alltag.

[btx_button link=“https://www.humanoo.com/unsere-trainingsprogramme/“ icon=““]MEHR ERFAHREN[/btx_button]


Wie bringst du mehr Stille in dein Leben?

  • Beruhige deine Gedanken mit Meditationen oder Achtsamkeitsübungen.
  • Starte deinen Tag ohne elektronische Geräte und genieße die Ruhe am Morgen.
  • Nimm deine Umgebung bewusst wahr: Natur, Farben, Klänge, Gerüche – bleibe wach, bleibe achtsam!
  • Nimm dir Zeit für dich selbst: lies ein Buch oder geh eine Runde spazieren. Wichtig ist dabei nur, dass es dir Spaß macht.
  • Denk über deinen Tag nach, bevor du schlafen gehst: Was heute passiert ist, wie du vielleicht mit einer Situation besser umgehen hättest können.

Es ist nicht schwierig ein wenig mehr Stille in deinem Leben zu schaffen und wir helfen dir gerne dabei! Du findest in HUMANOO effektive Meditationen und Achtsamkeitsübungen – probier es doch einfach mal für dich aus! Integriere noch heute etwas Ruhe in deinen Alltag und spüre den Effekt eines stillen Geistes.

Loading cart ⌛️ ...